Zähne aus ganzheitlicher Sicht

Ganzheitliche Therapien können begleitend zur Zahnmedizin eingesetzt werden. Grundsätzlich ersetzen sie keine zahnmedizinische Diagnose oder Behandlung.


Die Wechselbeziehungen Zahn und Organ sind Grundlage einer ganzheitlichen Betrachtung und beruhen auf den Erkenntnissen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) mit über 2.500 Jahren Erfahrung aus der Beobachtung und Heilung des Menschen.